Heizung | Unternehmen + Markt | 02.05.2017

BVF-Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand

Ulrich Stahl, Heinz-Eckard Beele und Michael Muerköster wiedergewählt

  • Der erweiterte Vorstand des BVF e. V. mit (v.l.n.r.) Carolin Weinzierl (Obfrau BVF-Gütesiegel), Michael Muerköster (Obmann EFH), Vorstandsvorsitzender Ulrich Stahl, Bernd Quiel (Obmann AK Technik) und Heinz-Eckard Beele. (Foto: BVF e. V., Hagen)

  • Fast 40 Teilnehmer konnte Geschäftsführer Axel Grimm (Vierter von rechts) im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des BVF 2017 in Twist begrüßen. (Foto: BVF e. V., Hagen)

Im Rahmen ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung 2017, die  im emsländischen Twist stattfand, wählten die Delegierten des Bundesverbands Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. (BVF) neben dem Mitgliederausschuss auch ihren Vorstand neu.

Es wurden sowohl der Vorstandsvorsitzende Ulrich Stahl als auch seine Mitstreiter Heinz-Eckard Beele und Michael Muerköster einstimmig im Amt bestätigt. Geschäftsführer Axel Grimm konnte mit annähernd 40 Mitgliedern ein „volles Haus“ vermelden. Neben den Neuwahlen wurden wichtige Beschlüsse zu einer neuen Beitragsordnung sowie zur Budgetplanung gefasst. Darüber hinaus gab es ausführliche Berichte aus den Arbeitskreisen: Technik, Elektroflächenheizung, Marketing sowie BVF-Gütesiegel.

Abgerundet wurde die BVF-Versammlung (www.flaechenheizung.de) in den Räumlichkeiten der Wavin GmbH durch zahlreiche Ehrungen. So verlieh der Vorstand Urkunden für die 35-jährige Mitgliedschaft der Firma Wieland, eine 20-jährige Zugehörigkeit der Fa. Garnisch sowie die jeweils 10-jährige Verbandstreue der Firmen Lindner, Solar Computer und Viega.

Thematisch passende Beiträge

  • Mitgliederversammlung des BVF

    Flächenheizungen weiter im Trend

    Anfang Mai 2014 fand die 42. jährliche Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. (BVF, www.flaechenheizung.de) statt. Die 46 Mitgliedsunternehmen fanden sich dazu in Offenbach am Main bei der Danfoss GmbH zusammen. Nach Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung durch den Ersten Vorsitzenden Ulrich Stahl, berichtete BVF-Geschäftsführer Joachim Plate über...

  • Barbara Wiedemann als VdZ-Präsidentin wiedergewählt

    Die Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft e.V. (VdZ) hat im Rahmen ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung am 27. November 2008 in Berlin, Barbara Wiedemann als Präsidentin des Dachverbandes einstimmig wiedergewählt. Frau Wiedemann vertritt den DG-Haustechnik e.V. Im Präsidium stehen ihr Werner Obermeier (ZVSHK) als Vizepräsident und als weitere Präsidiumsmitglieder Klaus Jesse...

  • Neuer VdZ-Präsident und personelle Veränderungen im Vorstand

    Die Mitgliederversammlung 2016

    Bei der VdZ-Mitgliederversammlung (www.vdzev.de) am 14. Oktober 2016 in Berlin wurden personelle Neuerungen im Vorstand beschlossen. Der bisherige Präsident Hermann W. Brennecke und die Vizepräsidentin Barbara Wiedemann wurden aus ihren Ämtern verabschiedet. Hermann W. Brennecke hatte das Amt des Präsidenten 2012 von Barbara Wiedemann übernommen. Beide haben in den letzten Jahren mit großem...

  • Prof. Kaup folgt auf Prof. Pfeiffenberger

    Während der Mitgliederversammlung des Fachverbandes Gebäude-Klima e.V. (FGK) wurde ein neuer Vorstand gewählt. Da Prof. Dr.-Ing. Ulrich Pfeiffenberger nach 15 Jahren nicht mehr als Kandidat zur Verfügung stand, musste auch ein Vorstandsvorsitzender bestimmt werden. Sein Nachfolger wurde Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup, Howatherm GmbH und Honorarprofessor am Umweltcampus Birkenfeld. Neu im Vorstand...

  • Mitgliederversammlung des VDMA AMG 2013

    Neuer Vorstand gewählt

    Der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) im VDMA, Frankfurt, wählte auf seiner Mitgliederversammlung am 10. Mai 2013 in Telfs einen neuen Vorstand. Als Vorstandsvorsitzender bestätigt wurde Michael Schmidt von Kieback&Peter. Weiterhin wurden folgende Herren direkt in den Vorstand gewählt: Heinz Eckard Beele (TA Heimeier GmbH), Uwe Großmann (Siemens AG, stellv....

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 03 / 2018

    Füllwasser für Heizung und Kühlung – Weniger Luft für störungsfreien Betrieb

    Heizungs- oder Kühlanlagen sollen kontinuierlich und störungsfrei ihren Betrieb verrichten. Luft und in der Folge auch Schlamm im Füllwasser reduzieren allerdings die Effizienz und können erhöhten Wartungsaufwand sowie Mehrkosten nach sich ziehen. Durch Luft- und Schlammabscheider lässt sich dies minimieren.

    (Foto: Spirotech BV, Helmond/Düsseldorf)

  • Heft 04 / 2018

    Gebäudetechnik im Arborea Marina Resort Neustadt – Energiesparpotentiale von Anfang an ausgeschöpft

    Im Frühjahr 2018 eröffnet das Arborea Marina Resort Neustadt in der Lübecker Bucht in Schleswig Holstein. Als einziges Hotel in der ancora Marina liegt es eingebettet zwischen Yachthafen, Salzwiesen und Ostsee. Das Hotelkonzept setzte sich unter mehr als 50 Bewerberprojekten der Daikin-Ausschreibung „FOR F.R.E.E. – Förderprojekt Regenerative Energie-Effizienz“ durch. Daikin hatte ein Hotelprojekt gesucht, dessen Betreiber das Thema Nachhaltigkeit besonders berücksichtigen. Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik „Umsicht“ wird während des laufenden Hotelbetriebs alle energierelevanten Verbrauchsdaten erheben und die Energieeffizienz und -ersparnis des Hotels bewerten sowie transparent dokumentieren.


    (Bild: JOI-Design)

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!