Diverse (Akustik/Dämmung/Fördertechnik) | News | 07.08.2018

Armacell übernimmt Guarto

Übernahme eines Hersteller für Schallschutzlösung

Armacell, Hersteller von flexiblen Dämmstoffen für die Anlagenisolierung und Anbieter technischer Schäume, übernimmt Guarto SRL, einen italienischen Hersteller von Schallschutzlösungen. Das 1966 gegründete Unternehmen Guarto konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb nicht brennbarer thermoplastischer Produkte (hochwertige schwere Schichten), die vor allem zur Schalldämmung verwendet werden. Die Produkte des Unternehmens werden insbesondere im Schiffbau und in Schienenfahrzeugen eingesetzt, in geringerem Umfang auch in der Automobil- und Bauindustrie.

Die Transaktion umfasst zwei Produktionslinien in den Fertigungsstätten von Guarto nahe Turin und stärkt die Präsenz von Armacell in Italien, wo der Konzern bereits durch Armacell Italia SRL vertreten ist. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Thematisch passende Beiträge

  • Armacell übernimmt Dämmstoffgeschäft von Nomaco

    Ausbau der nordamerikanischen PE-Produktionsaktivitäten

    Armacell (www.armacell.com/de), Hersteller von flexiblen Dämmstoffen im Bereich der Anlagenisolierung sowie im Bereich der technischen Schäume, hat das Dämmstoffgeschäft von Nomaco, einem Produzenten extrudierter PE-Dämmstoffe, übernommen. Der Erwerb der Produktionsstätte in Yukon, Oklahoma, stärkt Armacells Produktionskapazität und Vertriebsnetzwerk vor Ort. Die Übernahme von Nomacos...

  • Patrick Mathieu übernimmt Geschäftsführung

    Neuer CEO bei Armacell

    Als neuer Vorstandsvorsitzender (Chief Executive Officer, CEO) übernimmt Patrick Mathieu zum 7. Mai 2012 die Ge­schäftsführung der weltweit tätigen Armacell Gruppe. Damit löst der 51-jäh­rige gebürtige Franzose Stephan Kessel ab, der die Armacell Geschäftsführung 2011 zwischenzeitlich übernommen hatte und jetzt als Vorsitzender in den Aufsichtsrat zurückkehrt. Patrick Mathieu war über 20 Jahre im...

  • Neuer Gebietsleiter bei Armacell

    Falk Hochscherff leitet Verkaufsgebiet Süd-West im WKSB-Segment

    Das Armacell-Verkaufsgebiet (www.armacell.com ) Süd-West im WKSB-Segment (Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz) wird seit Anfang des Jahres2012 von Falk Hochscherff betreut. Der 30-jährige Münsterländer tritt die Nachfolge von Michael Meyer an, der die Verkaufsleitung des Armacell Markt­segments Kälte/Klima übernommen hat. Falk Hochscherff war zuletzt als Produktmanager im Armacell...

  • Armacell hat neuen Sachbearbeiter für das Objektgeschäft

    Um die Geschäftsbeziehungen zu Bauherren, Pla­nern und Ver­arbeitern weiter auszubauen, übernimmt Stefan Giese bei Arma­cell die Auf­gabe der gezielten Objektbearbeitung für definierte Bau­vorhaben in Deutschland. Der 43-jährige Münsterländer verfügt über langjährige Erfahrungen in der Branche: Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann war Stefan Giese als...

  • Körperschalldämmung von Kunststoffrohren

    Als beson­ders laut und störend werden Geräuschquellen aus Abwasserlei­tungen empfun­den. Hier wird der Schall von fallendem Wasser über unge­dämmte Rohre auf Wand- und Deckenbauteile und von dort in angrenzende Räume übertragen. Mit „Tubolit AR Fonoblok“ bietet Armacell seit Jahren ein Schalldämmsystem für Abwasserrohre an. Zur Körperschalldämmung von Kunststoffrohren sind „Tubolit AR...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 09 / 2018

    Kommunikationszonen im Forschungsgebäude – Das IMP am Vienna Biocenter

    ATP architekten ingenieure (Wien) gelang es beim Bau eines neuen Gebäudes für das Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP) im dritten Wiener Gemeindebezirk nicht nur eine Forschungseinrichtung auf dem letzten Stand der Technik zu realisieren, sondern auch die so genannten weichen Faktoren wie das Arbeitsumfeld zu berücksichtigen.


    Foto: ATP/Kuball

  • Heft 10 / 2018

    Monitoring und Betriebsoptimierung in Bildungsbauten – Das Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf.

    Der Neubau des Willibald-Gluck-Gymnasiums in Neumarkt i.d.OPf. ist ein vorbildliches Beispiel für die integrale Planung und ermöglicht die Erforschung zukunftsorientierter Technik- und Energiekonzepte in Bildungsbauten. Der Beitrag zeigt das das Konzept des in der tab 4/2017 vorgestellten Projekts funktioniert.

    Foto: EGS-plan, Stuttgart

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

tab-Newsletter
  • » Zweimal im Monat kostenlose News.
  • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
  • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.