Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Klima/Lüftung | News | 29.11.2013

Neuer Projektmanager Wohnungslüftungssysteme

Verstärkung für Systemair in Süddeutschland

  • Sebastian Stapf ist neuer Projektmanager für Wohnungslüftungssysteme bei Systemair in Süddeutschland

Seit 1. September 2013 ist Sebastian Stapf als Projektmanager bei Systemair für Wohnungslüftungssysteme tätig. Stapf wird den Kunden in Süddeutschland als persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema kontrollierte Wohnraumlüftung zur Verfügung stehen. Sebastian Stapf ist Meister im Zimmererhandwerk und war unter anderem als Werkstattleiter bei einem Holzhaushersteller und als Berufsschullehrer tätig. „Ich freue mich meine Fähigkeiten in einem innovativen Unternehmen wie Systemair einbringen zu können“, so Sebastian Stapf, Projektmanager Wohnungslüftungssysteme der Systemair GmbH.

Thematisch passende Beiträge

  • Systemair verstärkt Vertrieb

    Axel Heinlein im Bereich Türluftschleier aktiv

    Seit September 2011 verstärkt Axel Heinlein das Vertriebsteam der Systemair GmbH. Axel Heinlein (42) wurde als System & Application Manager Air Curtains eingestellt. Er arbeitete zuvor im Verkauf Befeuchtungstechnik im Gebiet West- und Norddeutschland bei Carel, davor war er als Vertriebsleiter Süddeutschland bei Biddle tätig. „Durch seine langjährige Tätigkeit im Bereich Türluftschleier hat Axel...

  • Neuer Systemair-Vertriebsmitarbeiter

    Thomas Kloning berät in Baden-Württemberg

    Bereits seit 1. Oktober 2013 ist Thomas Kloning als Außendienstmitarbeiter bei Systemair (www.systemair.de) im südöstlichen Baden-Württemberg tätig. Herr Kloning wird den Kunden als persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um die breite Systemair-Produktpalette von Lüftung bis Kühlung zur Verfügung stehen. Thomas Kloning war vorher als technischer Vertriebsmitarbeiter bei der Firma Hydac...

  • Systemair stärkt Türluftschleier-Vertrieb

    Key Account Manager Axel Vlasak für Marke Frico aktiv

    Seit dem 1. April 2014 ist Axel Vlasak als Key Account Manager bei der Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Seine Hauptaufgabe wird der bundesweite Vertrieb von Türluftschleiern der Marke Frico sein. Der gelernte Heizungs- und Lüftungsbaumeister wechselte frühzeitig als technischer Leiter in die Industrie. Anschließend war er über zehn Jahre als Verkaufsleiter der Firma HG-TEC GmbH...

  • Neuer Außendienstmitarbeiter bei Systemair

    Christian Jörg in Nordbayern aktiv

    Bereits seit dem 16. April 2014 ist Christian Jörg als neuer Mitarbeiter im Außendienst bei der Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Er übernimmt das Gebiet Nordbayern und ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Lüftungs-, Heizungs- und Kältetechnik. Der gelernte Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker verfügt über langjährige Berufserfahrung. „Ich freue mich auf die neue...

  • Verstärkung für Systemair

    Neuer Außendienstmitarbeiter im Südwesten

    Seit 1. Mai 2013 ist Florian Adam als neuer Mitarbeiter im Außendienst für die Systemair GmbH (www.systemair.de) tätig. Herr Adam wird für die Kunden in Rheinland-Pfalz und dem Saarland als persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Lüftungstechnik zur Verfügung stehen. Er übernimmt das Gebiet von Marcel Leidenbach der innerhalb des Unternehmens wechselt und in Zukunft im...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Vorschau Heftinhalte 2013

  • Heft 09 / 2014

    Kenntnisse in der Trinkwasserinstallation – Zum Inhalt von Normen, Verordnungen und Gesetzen

    Die Kenntnisse der aktuellen technischen Regelwerke zur Trinkwasserinstallation gehören zum Elementarwissen von Verantwortlichen, die mit der Planung, der Ausführung oder dem Betrieb von Trinkwasserinstallationen befasst sind. Durch die Fortschreibungen der Normenreihen DIN EN 806 und DIN 1988 sowie des DVGW-Regelwerks, der Überarbeitung der VDI/DVGW 6023 und die Änderungen der Trinkwasserverordnung haben sich umfangreiche Veränderungen in der Praxis ergeben.

  • Heft 10 / 2014

    Strahlungswärme im Strandhotel – Fußbodenheizung im „Bayside“

    Die ersten Gäste des im April 2014 eröffneten Design- und Wellness-Hotels „Bayside“ haben vor allem an kühlen Tagen mit einer steifen Brise nach einem entspannten Spaziergang am kilometerlangen Ostseestrand in Scharbeutz die behagliche Strahlungswärme der Fußbodenheizung bereits schätzen gelernt. Die für ein Hotel noch ungewöhnliche Niedertemperaturheizung ist ein Baustein des energetischen Konzepts.

  • Heft 11 / 2014

    Laborgebäude und Passivhausstandard – Analyse unter Wirtschaftlichkeitsaspekten

    Weil Laborgebäude einen besonders hohen Energiebedarf aufweisen, ist die Energieeffizienz bei der Bauplanung ein wesentlicher Faktor. Warum aber die einfache Anwendung des Passivhausstandards auf Laborgebäude gerade wegen des hohen Energiebedarfs nicht zielführend ist, erläutert dieser Beitrag

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche