Sie befinden sich hier:

Vorschau | tab 06 / 2017

Technik
Heizung
Hochtemperatur-Wärmepumpe für Industrieanwendungen – Prüfstandsmessungen und Systemsimulation

Technik
Lüftung
Ein Traum aus Glas – Kontrollierte Wohnraumlüftung in der Wohnpyramide

Technik
Sanitär
Legionellen haben keine Ferien – Automatisches Freispülen sichert Trinkwasserhygiene

Technik
TGA-Software
Die ganze TGA im Blick – BIM ist „Bauwerksdatenmanagement“

tab-Spezial
Solar
Sanitär – Badausstattung

Ein Traum aus Glas

Kontrollierte Wohnraumlüftung in der Wohnpyramide

Einen Hauch von Ägypten versprüht eine noch nie zuvor realisierte Konstruktion in Bönnigheim im Landkreis Ludwigsburg. Die Wohnpyramide ist durch ihren medi¬terranen Stil von außen wie von innen ein echter Hingucker. Ein besonderes Highlight des als Energie-Plus-Haus ausgeführten Gebäudes ist die gebäudetechnische Ausstattung, die bis ins kleinste Detail auf höchste Energieeffizienz getrimmt wurde. Die kontrollierte Wohnungslüftung sorgt für ein angenehmes Wohlfühlklima in den gläsernen vier Wänden.

(Foto: Helios Ventilatoren)

Legionellen haben keine Ferien

Automatisches Freispülen sichert Trinkwasserhygiene

Die Planung von Trinkwasseranlagen muss nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik erfolgen. Doch gerade bei Sanierungsvorhaben in Bestandsbauten wie z.B. Bildungseinrichtungen ist das mit besonderen Herausforderungen verbunden. Denn neben normativen Vorgaben müssen Planer auch die gegebenen baulichen sowie technischen Aspekte berücksichtigen. Eine „intelligente“ Freispül-Automatik schafft Abhilfe und sichert verlässlich die Trinkwasserhygiene.

(Foto: Wimtec)

Hochtemperatur-Wärmepumpe für Industrieanwendungen

Prüfstandsmessungen und Systemsimulation

Hochtemperatur-Wärmepumpen ermöglichen die Nutzung der Abwärmeströme aus Industrieprozessen und stellen deshalb eine zielführende Energieeffizienzmaßnahme für Industrieprozesse dar. Im Beitrag werden die Entwicklung eines Simulationsmodells für Hochtemperatur-Wärmepumpen und die Systemsimulation einer industriellen Anwendung beschrieben. In allen berechneten Betriebspunkten hat die Wärmepumpe positive Auswirkungen auf die Umwelt, da die CO2-Emissionen und der Primärenergiebedarf deutlich verringert werden. Es kommt auch zu einer Betriebskosteneinsparung.

(Foto: Ochsner)

  • Vorschau 11 / 2017

    Technik
    Heizung
    „Urban Jungle“ mit perfektem Wärmekomfort – Konvektoren für das 25hours Hotel im Bikini Berlin  
    Technik
    Lüftung
    Fragestellung zum Feuchteschutz - Ist eine Dauerlüftung notwendig?
     
    Technik
    Sanitär
    Funktional, wirtschaftlich und sicher – Sanitäreinrichtungen in der Schule
     
    Technik
    Sicherheit
    Gefahrenmanagementsystem im Lenbachpalais – Sicherheit transparent und zentral organisieren
     
    Technik
    Energie
    Auf dem Weg zum smartes Zuhause – Modulares Energiemanagement für Fertighäuser
     
    tab-Spezial
    Elektro
    Energie

  • Vorschau 12 / 2017

    Technik
    Klima
    Klimatisierung in Veranstaltungshallen – Lüftungskonzepte für Behaglichkeit und Raumluftqualität

    Technik
    Wasser
    Die Verdunstungskühlanlagenverordnung 42. BlmSchV – Umsetzung mit neuen Hygienekonzepten  
    Technik
    Gebäudeautomation
    Gebäudeautomation im Kundenzentrum – Das Abus-KranHaus in Gummersbach
      Technik
    Energie
    Planung und Netzmanagement – Effizienzkriterien für die kommunale Nahwärmeversorgung  
    tab-Spezial
    Heizung – Wärmeerzeugung
    Messtechnik

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 11 / 2017

    „Urban Jungle“ mit perfektem Wärmekomfort – Konvektoren für das 25hours Hotel im Bikini Berlin

    Welche andere deutsche Stadt ließe sich mit dem Lifestyle eines Urban Jungle besser assoziieren als Berlin? Diesem Konzept folgt auch das im Januar 2014 eröffnete 25hours Hotel direkt gegenüber der Gedächtniskirche. Bei der Klimatisierung der Restaurant-, Café- und Barbereiche vertrauten die Bauherren auf die Unterflurkonvektoren eines Markenherstellers.

    (Foto: Arbonia Riesa GmbH)

  • Heft 12 / 2017

    Klimatisierung in Veranstaltungshallen – Lüftungskonzepte für Behaglichkeit und Raumluftqualität

    Thermischer Komfort, optimale Außenluftversorgung und eine wirtschaftliche Betriebsweise stehen im Fokus der Raumklimatisierung in Veranstaltungshallen. Je nach Größe, Nutzungsart und Personenaufkommen eignen sich hierfür sowohl Mischlüftungs- als auch Quelllüftungskonzepte. Spezielle Luftdurchlässe stellen dabei eine zugfreie Zuluftvolumenstromverteilung, ausreichende senkrechte Eindringtiefen im Heizfall sowie ein behagliches Temperaturniveau im gesamten Aufenthaltsbereich sicher und sorgen in Kombination mit einer intelligenten Ansteuerung für eine bedarfsorientierte und effiziente Hallenklimatisierung.

    (Foto: emco Klima)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche