Abo/Media/Kontakt | Die tab ist ... | 05.03.2018

tab Das Fachmedium der TGA-Branche

Die tab – Fachportal der technischen Gebäudeausrüstung

Die tab ist als eines der führenden Fachportale der technischen Gebäudeausrüstung Forum der fachlichen Diskussion. Die tab-Fachingenieure für Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär und Elektro sind Mittler zwischen Innovation und Anwendung, zwischen Industrie, Planung und Praxis.

Die tab überzeugt mit einem breiten Themenspektrum, bei dem die gesamte Bandbreite der Technischen Gebäudeausrüstung beleuchtet wird: kompetent, seriös und fachlich fundiert; mit Fachartikeln von TGA-Experten, Bauanalysen, Produktinformationen und Branchen-News.

Darüber hinaus bietet die tab bereits seit Juni 2011 viele zusätzliche, praxisrelevante Inhalte zu Recht & Beruf, Betriebsorganisation, Rationalisierung am Bau, Fördermöglichkeiten und Zertifizierungen sowie verstärkt auch zu elektrotechnischer Planung.

Ein eigener Teil speziell für Studierende und Berufseinsteiger enthält verständlich aufbereitetes Grundlagenwissen und hilfreiche Unterstützung für die Karriereplanung.

Durch die optimierte Verbreitung bietet die tab der Branche die kompetente Entscheiderzielgruppe und auch den Zugang zu den Fachkräften von morgen. Mit einer Auflage von 12.500 Exemplaren ist die tab ein auflagenstarkes Fachmedium für die Zielgruppe Fachingenieure in der Technischen Gebäudeausrüstung.

Thematisch passende Beiträge

  • GET Nord 2012 – Termin steht fest

    Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung, Klima in Hamburg

    Die nächste GET Nord, Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung, Klima findet vom 22. bis 24. November 2012 auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH statt. Darauf haben sich jetzt Lenkungskreis und Messebeirat verständigt. Bereits zum dritten Mal können sich Fachbesucher dann über den neusten Stand der Gebäudetechnik und energieeffiziente Lösungen und Einsatzmöglichkeiten für erneuerbare...

  • Conplaning: Änderung in der Geschäftsführung

    Mit einem veränderten Führungsteam stellt das Ingenieur- und Planungsbüro Conplaning GmbH Ulm / Neu-Ulm / Günzburg die Weichen für die Fortsetzung seiner erfolgreichen Entwicklung. Seit April 2011 verstärkt Frank Valencic die Geschäftsführung des Unternehmens. Valencic, Jahrgang 1967, ist Diplom-Ingenieur (FH) Versorgungstechnik und seit 1998 als Team- und Projektleiter für die Bereiche...

  • Online-Seminar in zweiter Septemberwoche

    C.A.T.S.-Workshop - Sanitär, Sprinkler, Heizung, Lüftung

    Die Online-Seminare von C.A.T.S. in der KW 37 bieten die Gelegenheit, Grundkenntnisse in speziellen Themengebieten aufzufrischen. Folgende Termine stehen zur Auswahl: Sanitär: Montag 9. September 2013 Neue Trinkwassernorm DIN 1988-300 Sprinkler : Dienstag 10. September 2013 Sprinkler für Einsteiger Heizung : Mittwoch 11. September 2013 Heizungsplanung für Einsteiger u. Fortgeschrittene...

  • Neue Umsetzungshilfe „Ausbildung gestalten. Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“ erschienen

    Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) hat gemeinsam mit dem Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung (BTGA e.V.), der IG Metall und dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK e.V.) die Umsetzungshilfe „Ausbildung gestalten. Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“ veröffentlicht. Darin werden die Umsetzung der neuen Ausbildungsordnung und des...

  • SHK Essen 2018

    Ein Messegelände im Wandel

    Die SHK Essen startet vom 6. bis 9. März 2018, und damit von Dienstag bis Freitag, in der Messe Essen den Messereigen der drei Regionalmessen im Jahr 2018 rund um Sanitär, Heizung, Lüftung und Klima. Mit einer bekannten Hallenaufteilung – im Westen die Heizung, im Osten die Sanitärtechnik, dazwischen Lüftung und Klima –, aber auch mit Neubauten auf dem Messegelände. Denn das neue 2.000 m2 große...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2018

    Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes

    Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

    Foto: Krantz Aachen

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche