Sie befinden sich hier:

Themen-Channel: Software/Simulation | Fachartikel

Artikel sortieren nach:

News (127) Fachartikel (51) Grundlagen (1) Unternehmen + Markt (36) Produkte (185)

CFD-Simulation für das Humboltforum

Perfektes Raumklima im Berliner Stadtschloss

Im Humboldtforum im Berliner Schloss genießen die Behaglichkeitskriterien vor allem in sensiblen Gebäudebereichen allerhöchste Priorität....

Durchgängigkeit ist gefragt

Von der ersten Kostenschätzung bis zur Abrechnung
Seit Ende der 1990er Jahre setzt das TGA-Büro T.P.I. Trippe und Partner Ingenieurgesellschaft mbH eine AVA- und Baukostenmanagementlösung...

BIM aus Herstellersicht

Internationaler Ansatz ist sinnvoll
Wer hat’s erfunden, das BIM? Die Schweizer? Nein, diesmal eher nicht. Wesentlich entscheidender ist ohnehin: Wo wird es aktuell am stärksten...

Themen-Channel: Software/Simulation | Fachartikel

  • Software/Simulation | Software/Simulation

    Fachbeiträge: „Open BIM“ oder „Closed BIM“?

    Interdisziplinärer Austausch und Softwareauswahl bei einem GU

    BIM stellt die Baubranche vor grundlegende Fragen. Eine davon betrifft nahezu jedes Planungsbüro, das sich der Thematik nähert: Soll eine...

  • Recht & Beruf | Software/Simulation

    Fachbeiträge: BIM im Bestand

    Energetische Sanierungskonzepte als Ausgangspunkt

    Building Information Modeling (BIM) wird zum Thema. Doch bislang ist nur von Neubauprojekten die Rede, die nach dieser Planungsmethode...

  • Klima/Lüftung | Software/Simulation

    Fachbeiträge: Berechnung der Verdunstungskühlung

    Potentiale und Grenzen der indirekten Verdunstungskühlung

    In zentralen RLT-Geräten gewinnen Systeme zur Kälteerzeugung auf Basis der indirekten Verdunstungskühlung stetig an Bedeutung. Fachleuten...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Dynamische Kühllastsimulation

    Physikalischer Ansatz mit einfacher Bedienung

    Die Auslegung einer möglichst energieeffizienten Anlage setzt voraus, dass die berechnete Kühllast nicht nur näherungsweise, sondern...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Datenerfassung ist das A und O

    Auf dem Weg zum Gebäudemodell

    Am Anfang steht das weiße Blatt bzw. eine inhaltsleere Datei. Das eine, wie das andere soll mit Inhalten gefüllt werden, so dass zuletzt ein...

  • Software/Simulation | Elektro/Licht/Sicherheit

    Fachbeiträge: Licht und Schatten

    Lichtsimulation am PC

    Die Simulation natürlicher und künstlicher Beleuchtung vereint Design mit Technik, gibt mehr Planungssicherheit und ermöglicht schlüssigere,...

  • Software/Simulation | Klima/Lüftung

    Fachbeiträge: Wohnungslüftungsplanung

    Frischluft nach Programm

    Ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 ist bei Neubauten und Wohngebäudesanierungen Pflicht. Anderenfalls drohen Feuchte- und Schimmelschäden....

  • Recht & Beruf | Software/Simulation

    Fachbeiträge: Die Kosten im Griff

    Von der Kostenschätzung bis zur Abrechnung

    „Energieeffizientes Planen und Bauen“ lautet die Maxime des 1994 von Axel Schneider gegründeten Ingenieurbüros für Technische...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Die neue VDI 2078

    Keine Angst vor der neuen Kühllast

    Neuerungen sind zunächst einmal lästig: alt bekannte Pfade müssen verlassen, Neues gelernt und umgesetzt werden. Nicht anders verhält es...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Struktur statt Chaos

    Projektstruktur und Büroorganisation

    Die Kreativität ordnen. Ist das eine Vorstellung, die sich Architekten und Ingenieure nur ungern vor Augen führen lassen? Vielleicht zu...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 04 / 2017

    Installation mit Inlinersystem – Normgerechte Trinkwasserzirkulation auf engstem Raum

    Bei der zentralen Warmwasserversorgung wird üblicherweise im Steigeschacht parallel zur Warmwasserleitung die Zirkulationsleitung verlegt. Eine wirtschaftliche Alternative dazu bietet die Inlinertechnik. Durch die platzsparende Bauweise, die Pressverbindungstechnik und die einfache Abschottung bei Deckendurchführungen auf Nullabstand ist das im Beitrag vorgestellte System im Geschossbau besonders wirtschaftlich zu installieren.

    (Foto: Viega)

  • Heft 05 / 2017

    Frischluft in den Kinosälen – Lüftungsgeräte für das Metroplex in Fürth

    Gemütliche Sitze, leckere Snacks, erfrischende Getränke, eine große Leinwand und toller Sound – so lassen sich Blockbusterfilme am besten genießen. Nach wie vor ist das Kino ein Ort, an dem man sich ganz auf das Wesentliche, nämlich den Film, konzentrieren kann, und den Alltag einfach ausblendet. Entscheidend für ein rundum gelungenes Erlebnis ist dabei auch ein angenehmes Klima im Kinosaal. In Fürth ist mit dem Metroplex ein neues Multiplex-Kino nach modernstem Standard entstanden, das genau diese nicht unwesentlichen Details berücksichtigt. So sind das Foyer sowie alle sechs Kinosäle mit Lüftungsgeräten ausgestattet, die für frische Luft und Sommer wie Winter für angenehme Raumtemperaturen sorgen.

    (Foto: Airflow)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche