Sie befinden sich hier:

Themen-Channel: Software/Simulation | Fachartikel

Artikel sortieren nach:

News (136) Fachartikel (56) Grundlagen (1) Unternehmen + Markt (39) Produkte (198)

Welches BIM brauchen wir?

Im Gespräch mit Dr. Sven Herbert

Dr. Sven Herbert, Geschäftsführer der Herbert Gruppe und Vorsitzender des Arbeitskreises BIM im BTGA e.V., stellte sich bereits im Sommer...

Automation hilft, Energie zu sparen

Tools für die digitalisierte TGA-Planung
Mit der Verschärfung der Energieeinsparverordnung (EnEV) und dem geplanten, wenn auch vorerst eingefrorenen Gebäudeenergiegesetz (GEG)...

Die ganze TGA im Blick

BIM ist „Bauwerksdatenmanagement“
Mit klassischen Planungsmethoden sind die wachsenden Anforderungen an Bau­vorhaben – Wohngebäude, Gewerbeimmobilien, Infrastrukturen – immer...

Themen-Channel: Software/Simulation | Fachartikel

  • Software/Simulation | Klima/Lüftung

    Fachbeiträge: CFD-Simulation für das Humboldtforum

    Perfektes Raumklima im Berliner Stadtschloss

    Im Humboldtforum im Berliner Schloss genießen die Behaglichkeitskriterien vor allem in sensiblen Gebäudebereichen allerhöchste Priorität....

  • Recht & Beruf | Software/Simulation

    Fachbeiträge: BIM-Einführung in Deutschland

    Status quo der Standardisierung und Normierung

    Bauvorhaben unterliegen einem hohen wirtschaftlichen und terminlichen Druck. Die Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens, wie sie...

  • Heizung | Wasser/Abwasser | Software/Simulation

    Fachbeiträge: Mehr als nur Größenbestimmung

    Korrekte Planung von Trinkwassererwärmern

    Trinkwassererwärmer werden oftmals nur als Anhängsel der Heizungsplanung behandelt. Während z.B. Heizlast und Rohrnetz aufwendig berechnet...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Durchgängigkeit ist gefragt

    Von der ersten Kostenschätzung bis zur Abrechnung

    Seit Ende der 1990er Jahre setzt das TGA-Büro T.P.I. Trippe und Partner Ingenieurgesellschaft mbH eine AVA- und Baukostenmanagementlösung...

  • Recht & Beruf | Software/Simulation

    Recht & Beruf: BIM aus Herstellersicht

    Internationaler Ansatz ist sinnvoll

    Wer hat’s erfunden, das BIM? Die Schweizer? Nein, diesmal eher nicht. Wesentlich entscheidender ist ohnehin: Wo wird es aktuell am stärksten...

  • Software/Simulation | Software/Simulation

    Fachbeiträge: „Open BIM“ oder „Closed BIM“?

    Interdisziplinärer Austausch und Softwareauswahl bei einem GU

    BIM stellt die Baubranche vor grundlegende Fragen. Eine davon betrifft nahezu jedes Planungsbüro, das sich der Thematik nähert: Soll eine...

  • Recht & Beruf | Software/Simulation

    Fachbeiträge: BIM im Bestand

    Energetische Sanierungskonzepte als Ausgangspunkt

    Building Information Modeling (BIM) wird zum Thema. Doch bislang ist nur von Neubauprojekten die Rede, die nach dieser Planungsmethode...

  • Klima/Lüftung | Software/Simulation

    Fachbeiträge: Berechnung der Verdunstungskühlung

    Potentiale und Grenzen der indirekten Verdunstungskühlung

    In zentralen RLT-Geräten gewinnen Systeme zur Kälteerzeugung auf Basis der indirekten Verdunstungskühlung stetig an Bedeutung. Fachleuten...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Dynamische Kühllastsimulation

    Physikalischer Ansatz mit einfacher Bedienung

    Die Auslegung einer möglichst energieeffizienten Anlage setzt voraus, dass die berechnete Kühllast nicht nur näherungsweise, sondern...

  • Software/Simulation

    Fachbeiträge: Datenerfassung ist das A und O

    Auf dem Weg zum Gebäudemodell

    Am Anfang steht das weiße Blatt bzw. eine inhaltsleere Datei. Das eine, wie das andere soll mit Inhalten gefüllt werden, so dass zuletzt ein...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 09 / 2017

    Entwässerungstechnik im Hotel Sonnenalpe – Badrinne mit Mehrwert

    Das Familienhotel Sonnenalpe am Kärntner Nassfeld bietet seinen Wellnessgästen sonnige Stunden der Erholung. Eine 1.700 m2 große Sauna und Wellnesswelt bietet Freizeitspaß auch bei mal nicht so passendem Wetter. Dafür, dass es hier hygienisch und barrierefrei zugeht hat auch das eingesetzte Badrinnensystem seinen Anteil.

    (Foto: Aschl GmbH, Pichl bei Wels)

  • Heft 10 / 2017

    Zugfrei klimatisieren – Kombination aus Fancoil und Schlitzauslass

    Wer bei der Wahl eines Deckenklimageräts nicht nur auf die Kühlwirkung achtet, sondern auch eine leise und optisch ansprechende Lösung sucht, findet in der Kombination von Gebläsekonvektor und Schlitzauslass eine geeignete Systemlösung. Hier bietet es sich an, statt einer projektbezogenen, individuellen Kombination von Konvektor und Auslass ein Komplettgerät zu wählen. Komplettgeräte bieten den Vorteil einer größeren Planungssicherheit, denn die Komponenten sind bereits vom Hersteller aufeinander abgestimmt und die Leistungsdaten bekannt. Herstellerseitige Auslegungstools minimieren außerdem den Planungsaufwand.

    (Foto: LTG)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche