Sie befinden sich hier:

Themen-Channel: Sanitär | Unternehmen + Markt

Artikel sortieren nach:

News (359) Fachartikel (89) Grundlagen (1) Unternehmen + Markt (173) Produkte (339)

aquatherm lädt zur „Biggexchange 2018“ ein

Internationale Symposium- und Netzwerkveranstaltung

Welche Trends gibt es in der Digitalisierung und welche Chancen ergeben sich daraus? Wie können Architekten Gebäude planen, die minimierten...

IFH/Intherm 2018

Wärmemarkt, „smarte“ Technologien und digitale Vernetzung
Auf die SHK Essen im Westen folgt vom 10. bis 13. April 2018 in Nürnberg mit der IFH/Intherm (www.ifh-intherm.de) die zweite Branchenmesse...

Geberit strafft Markenportfolio

Marke Keramag verschwindet 2019 vom Markt
Die Geberit-Gruppe ( www.geberit.de/markenportfolio) verringert die aufgrund der Akquisition und Integration des Keramikgeschäfts der...

Themen-Channel: Sanitär | Unternehmen + Markt

  • Sanitär

    Dornbracht stellt Vertrieb neu auf

    Bündelung der Marken Dornbracht und Alape

    Die Vertriebsaktivitäten für die Marken Dornbracht und Alape wurden zum 1. Januar 2018 in der Dornbracht Deutschland GmbH & Co. KG...

  • Sanitär | Heizung | Klima/Lüftung

    Aktuelles: SHK Essen 2018

    Ein Messegelände im Wandel

    Die SHK Essen startet vom 6. bis 9. März 2018, und damit von Dienstag bis Freitag, in der Messe Essen den Messereigen der drei...

  • Sanitär | Heizung | Klima/Lüftung

    Aktuelles: Die Frühjahrsmessen 2018

    Apps und digitale Lösungen aller Art begleiten uns heute beinahe auf Schritt und Tritt. Dabei ist die eigene Anschauung vor Ort, das...

  • Sanitär | Heizung | Klima/Lüftung

    bautec 2018

    Planen – Bauen – Wohnen

    450 Aussteller aus 19 Ländern präsentieren vom 20. bis 23. Februar 2018 auf dem Berliner Messegelände Trends und Entwicklungen rund um das...

  • Sanitär | Heizung

    Gebäudearmaturen 2017

    Geschäft verlangsamt

    Für die deutsche Gebäudearmaturenindustrie brachte das Jahr 2017 mit Blick auf den Umsatz keine erneuten Höhenflüge. Die Branche musste sich...

  • Sanitär

    Schell: Joachim Schell wird aktiver Gesellschafter

    Andreas Ueberschär übernimmt

    Joachim Schell, Geschäftsführer der Schell GmbH & Co. KG (www.schell.eu), wechselt zum 1. April 2018 aus der Geschäftsleitung in die Rolle...

  • Heizung | Sanitär

    Führungspositionen beim Kupferinstitut neu besetzt

    Michael Sander folgt auf Dr. Anton Klassert als Geschäftsführer

    An der Spitze des Berufsverbandes der deutschen Kupferindustrie hat es zu Beginn des Januar 2018 zwei Personalwechsel gegeben: Neu besetzt...

  • Heizung | Energie/Solar | Sanitär

    Aktuelles: 70 Jahre Familienunternehmen Roth

    Das Familienunternehmen Roth feierte Ende Oktober 2017 das 70-jährige Bestehen. Zur Feier im Roth Atrium in Dautphetal waren Gäste aus...

  • Heizung | Sanitär | Wasser/Abwasser

    Zweiter Bauabschnitt bei Kemper

    Werk 3 wird ausgebaut

    Die Arbeiten zum zweiten Bauabschnitt für das Werk 3 der Gebr. Kemper GmbH + Co. KG (www.kemper-olpe.de) in Olpe sind gestartet. In den...

  • Sanitär

    Aktuelles: Grohe investiert am Standort Lahr

    Grohe investiert in sein Werk in Lahr. Der Ausbau der Galvanikanlage, mit der sich Kunststoffteile wie Duschköpfe verchromen lassen,...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 05 / 2018

    Das „Zemos“ in Bochum – Ein Forschungsneubau als KfW-Effizienzhaus 70

    Im „Zentrum für molekulare Spektroskopie und Simulation solvenzgesteuerter Prozesse“, kurz „ZEMOS“, entstanden Labor- und Büroflächen. In den Obergeschossen liegen chemische und biologische Labore. Im Untergeschoss stehen physikalische Labore für hochsensible Mikroskope und Laser-Messtechniken zur Verfügung, die erschütterungsfrei gelagert und von elektromagnetischen Störeinflüssen abgeschottet sind. Außerdem wurde besonderer Wert auf die TGA gelegt und so ein Gebäude geschaffen, das einem KfW-Effizienzhaus 70 entspricht.

    (Foto: Ingenieurbüro Timmer Reichel GmbH)

  • Heft 06 / 2018

    Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes

    Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

    Foto: Krantz Aachen

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!