Recht & Beruf | Normen/ Verordnungen/ Richtlinien

Das Gebäudeenergiegesetz

Aus EnEG, EnEV und EEWärmeG wird GEG

Der Referentenentwurf für das Gesetz zur Einsparung von Energie und zur Nutzung Erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung, kurz...

Minderung des Legionellenrisikos in Verdunstungskühlanlagen

VDI 2047 Blatt 3 (Entwurf)
Rückkühlwerke bergen das Risiko, Quelle von Legionellen-Infektionen zu sein. Ursachen für die Vermehrung der Bakterien in Rückkühlwerken...

Recht & Beruf | Normen/ Verordnungen/ Richtlinien

  • Recht & Beruf | Klima/Lüftung

    VDI 6022 Blatt 1

    Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und -Geräte

    Im Januar 2017 erscheint der neue Entwurf der Richtlinie VDI 6022 Blatt 1 mit den Hygieneanforderungen an Raumlufttechnische Anlagen und...

  • Recht & Beruf | Heizung

    VDI 3810 Blatt 3

    Heiztechnischen Anlagen richtig betreiben und instand halten

    Die Richtlinienreihe VDI 3810 gibt für die unterschiedlichen gebäudetechnischen Anlagen Empfehlungen für den sicheren, bestimmungsgemäßen,...

  • Recht & Beruf | Klima/Lüftung

    ISO 16890 ersetzt EN 779

    Neue Filter für die Raumlufttechnik

    Die Prüfnorm ISO 16890 „Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik“ (Teile 1 bis 4) zur Filterprüfung und -bewertung ersetzt die EN 779...

  • Recht & Beruf | Energie/Solar

    VDI 4630

    Optimierung von Biogasanlagen: Praxistipps für Vergärungsversuche

    Die Produktion und Nutzung von Biogas hat in den vergangenen Jahren infolge des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) deutlich zugenommen. Bei...

  • Recht & Beruf | Heizung

    VDI 4650 Blatt 1

    Energieeffizientes Heizen mit Elektrowärmepumpen

    Um die Ziele der Energiewende zu erreichen, ist eine effiziente Heiztechnik notwendig, wie sie die Richtlinie VDI 4650 Blatt 1 „Berechnung...

  • Recht & Beruf | Diverse (Akustik/Dämmung/Fördertechnik)

    VDI 4707 Blatt 3

    Energieeffizienz von Aufzügen nach Maschinenrichtlinie

    Die Richtlinie VDI 4707 behandelt die Energieeffizienz von Aufzügen. Das Ziel ist, die Beurteilung und Kennzeichnung für den Energiebedarf...

  • Recht & Beruf | Elektro/Licht/Sicherheit

    Fachbeiträge: Die Normenreihe EN 50600

    Regel der Technik für Rechenzentren

    Die moderne Informationsgesellschaft stellt immer höhere Anforderungen an Rechenzentren. Diese wiederum müssen ständig steigende...

  • Recht & Beruf | Sanitär

    Aktuelles: Gebäudearmaturen nicht betroffen

    Sind Trinkwasserinstallationen inklusive der dort verbauten Teile ortsfeste Großanlagen? Für die Hersteller von Gebäude­armaturen mit...

  • Recht & Beruf | Klima/Lüftung

    VDI/DVS 6005

    Gefahrstoffe und Lüftungstechnik beim Schweißen

    Die neu überarbeitete Fassung der Richtlinie VDI/DVS 6005 „Gefahrstoffe und Lüftungstechnik beim Schweißen“ (www.vdi.de/6005) enthält...

  • Recht & Beruf | Brandschutz

    VDI 3819 Blatt 1

    Brandschutz in der Gebäudetechnik

    In der VDI 3819 Blatt 1 werden regulative Grundlagen des Brandschutzes zusammengefasst dargestellt. Sie listet, ohne Anspruch auf Gültigkeit...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 03 / 2017

    Leistet mehr, verbraucht weniger – EC-Ventilator für Rohrleitungssysteme

    Gute Raumluft ist die Grundlage für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Effiziente Lüftungssysteme liefern heute die Voraussetzung dafür, dass das Klima und die Schadstoffbelastung in Räumen deutlich verbessert werden kann. Eine wesentliche Rolle bei der Raumbelüftung spielen die für den Lufttransport zuständigen Ventilatoren. Sie sollten nicht nur energieeffizient und leise arbeiten, sondern auch Montage und Wartung erleichtern. Ein neuer EC-Ventilator zum direkten Einbau in Rohrleitungen ist genau für diese Anforderungen abgestimmt. Er sorgt für zuverlässige Be- und Entlüftung, arbeitet leise sowie energiesparend und lässt sich dank seiner besonderen Konstruktion besonders platzsparend und einfach montieren.

    (Bild: ebm-Papst)

  • Heft 04 / 2017

    Installation mit Inlinersystem – Normgerechte Trinkwasserzirkulation auf engstem Raum

    Bei der zentralen Warmwasserversorgung wird üblicherweise im Steigeschacht parallel zur Warmwasserleitung die Zirkulationsleitung verlegt. Eine wirtschaftliche Alternative dazu bietet die Inlinertechnik. Durch die platzsparende Bauweise, die Pressverbindungstechnik und die einfache Abschottung bei Deckendurchführungen auf Nullabstand ist das im Beitrag vorgestellte System im Geschossbau besonders wirtschaftlich zu installieren.

    (Foto: Viega)

Einkaufsführer Bau

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N 
O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | 0-9 | 

Suchbegriff


tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche