Sie befinden sich hier:

Recht & Beruf | Betriebsorganisation

Spezialistin für Technische Gebäudeausrüstung bei bendl

Günzburger Bauunternehmen erhöht Beratungstiefe

Individuelle Lösungen, Service aus einer Hand und ein Plus an technischem Know-how: Das bietet das Bauunternehmen bendl aus Günzburg seinen...

Caverion verkauft Geschäftsbereich Krantz

Vertrag mit Steag Energy Services unterzeichnet
Die Caverion Deutschland GmbH und Steag Energy Services GmbH (SES) haben einen Vertrag unterzeichnet, wonach der Geschäftsbereich Krantz von...

Von Dystopien im Alltag

Mehr Optimismus wagen
Dystopien haben Hochkonjunktur. Erzählungen mit einer negativen Zukunft werden gerne gelesen. Seit „Zeitmaschine“, „Schöne neue Welt“ und...

Recht & Beruf | Betriebsorganisation

  • Recht & Beruf | Energie/Solar

    pbr gründet pbr.NETZenergie GmbH

    Tochtergesellschaft für nachhaltige Energiemaßnahmen

    Im September 2017 hat das Osnabrücker Architektur- und Ingenieurbüro pbr zusammen mit Dipl.-Ing. Tobias Peselmann die Tochtergesellschaft...

  • Recht & Beruf

    Von der Idee zum Produkt

    Chance für staatliche Förderung sichern

    Bis 15. Januar 2018 haben kleine und mittlere Unternehmen die Möglichkeit, Entwicklungsvorhaben vom Staat fördern zu lassen. Die...

  • Recht & Beruf

    Geschäftsführer von ATP Zürich in Kreis der ATP-­Partner aufgenommen

    Architekt Matthias Wehrle ist achter ATP-Aktionär

    Architekt Matthias Wehrle, Associate Partner von ATP architekten ingenieure und Geschäftsführer von ATP Zürich wurde zur Jahresmitte 2017 in...

  • Recht & Beruf

    Recht & Beruf: Mehr Frauen für den Bau begeistern

    So begegnen Sie dem Fachkräftemangel

    Frauen sind im Bauwesen und speziell in der Technischen Gebäudeausrüstung immer noch unterrepräsentiert. Hier bleibt ein großes Potential...

  • Recht & Beruf

    Aktuelles: Gebäudetechniksparte bei Lindner

    Gut ein Jahr nach dem Start als eigene Sparte der Lindner AG sind die Spartenleiter Roland Berger und Hans Peter Stussak durchaus zufrieden....

  • Recht & Beruf

    Aktuelles: Stephan Wachtel bringt NEK zurück auf den Markt

    Stephan Wachtel bringt die NEK Energy GmbH als eigenständiges Unternehmen zurück auf den Markt und entwickelt mit seinem Team aus...

  • Recht & Beruf

    ATP architekten ingenieure eröffnet Büro in Berlin

    Elmar Rottkamp und Thomas Herter als Führungsduo

    Im Juni 2017 eröffnete ATP architekten ingenieure in Berlin einen weiteren deutschen Standort für Integrale Planung und ist damit nach...

  • Recht & Beruf

    Doppelspitze bei ATP München

    Fabio Di Valentin ist Geschäftsführer/Ingenieure am Standort

    Das Führungsteam bei ATP (www.atp.ag) vergrößert sich: Im August 2017 bekam ATP München einen zweiten Geschäftsführer. Der Beratende...

  • Recht & Beruf

    Muster-Arbeitsvertrag der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

    Vertragsvorlagen zur Anstellung von Ingenieuren und technischen Mitarbeitern

    Mit dem neuen Muster-Arbeitsvertrag vereinfacht die Bayerische Ingenieurekammer-Bau Ingenieurbüros die Anstellung neuer Mitarbeiter. Die...

  • Recht & Beruf | Elektro/Licht/Sicherheit

    Aktuelles: Raum für die Arbeitswelt 4.0

    Am Firmenhauptsitz in Stuttgart-Vaihingen hat die Lapp-Gruppe, Anbieter im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie, eine neue...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Top 5 - Meistgelesen

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 01 / 2018

    Eine effiziente Kombination – Wärmepumpe, Sonnenstrom und Batteriespeicher

    Das angedachte Gebäudeenergiegesetz (GEG) wird Energieeinsparverordnung (EnEV) und ErneuerbarenEnergienWärmeGesetz (EEWärmeG) sowie EnergieEinsparGesetz (EnEG) vereinen. Absehbar ist schon jetzt, dass dem Primärenergiefaktor eine höhere Bedeutung zukommen wird. Neubauten brauchen effiziente Kombinationen, etwa aus Wärmepumpe, PV-Strom und eventuell einen Batteriespeicher. Doch wie marktfähig ist diese Variante?

    (Foto: Urbansky)

  • Heft 02 / 2018

    Mit Durchlauferhitzern hygienisch und effizient – Warmwasserversorgung im Sportzentrum Düdelingen

    Für das René-Hartmann-Sportzentrum im luxemburgischen Düdelingen wählte der Bauherr, die Gemeindeverwaltung der Stadt, eine wirkungsvolle Lösung, um den wechselnden Warmwasserbedarf an den Duschen und Waschtischen zu decken: Wasser-/Wasser-Durchlauferhitzer bringen frisches Trinkwasser bedarfsgerecht auf die passende Temperatur. Ein Zonenkonzept stellt sicher, dass dies effizient, wirtschaftlich und hygienisch geschieht.

    (Foto: a+p kieffer omnitec / V. Fischbach)

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche