Sie befinden sich hier:

Themen-Channel: Gebäudeautomation/ MSR

Artikel sortieren nach:

News (396) Fachartikel (173) Grundlagen (6) Unternehmen + Markt (84) Produkte (435)

Fachwirt/in für Gebäudeautomation

Fernlehrgang mit Präsenzunterrichtsphasen

Mit der Fachwirtausbildung für Gebäudeautomation (HWK/IMB) steht ein übergreifendes, öffentlich-rechtlich anerkanntes Bildungsangebot für...

Mehrwert mit Messdaten

Gateway stellt Kommunikation sicher
Mit Daten aus einem Strommesssystem können sich Gebäude noch umfassender steuern lassen. Für eine Kommunikation zwischen Systemen, wie im...

Smarte Ventiltechnik für Revitalisierung

BACnet-Anbindung der TGA-Gewerke
Wie kann ein Immobilienentwickler seinen gewerblichen Mietern bei der Raumnutzung maximale Flexibilität bieten? Beim Projekt „Forty Four“ in...

Themen-Channel: Gebäudeautomation/ MSR

  • Software/Simulation | Gebäudeautomation/ MSR

    Aktuelles: Start-up ausgezeichnet

    Bei aedifion (www.aedifion.com) ist der Slogan „Deep Building Monitoring & Analytics“ Programm. Das Start-up entwickelt Lösungen zur...

  • Gebäudeautomation/ MSR | Software/Simulation | Energie/Solar

    Aktuelles: Predictive Maintenance, Energie und Cybersecurity

    Die Digitalisierung erfasst immer weitere Bereiche und war das große Thema der Industrieschau „Hannover Messe 2018“. Die Vorteile und...

  • Gebäudeautomation/ MSR

    Klaus Witt ist Geschäftsführer bei Microsens

    Ausweitung des Geschäftsbereichs Smart Building Solutions

    Seit Anfang April 2018 ist Klaus Witt neuer Geschäftsführer der Microsens GmbH & Co. KG (www.microsens.de). Mit seiner Expertise wird er den...

  • Gebäudeautomation/ MSR

    Kieback&Peter übernimmt Riedel

    Einstieg in die Wohnungswirtschaft

    Kieback&Peter hat die Berliner Firmen Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH und Riedel Service GmbH übernommen. Gründer Dr.-Ing. Manfred...

  • Gebäudeautomation/ MSR | Brandschutz

    Aktuelles: Individuelles Messgerät für Entrauchungskamine

    Damit der Brandschutz am Frankfurter Flughafen beständig gewährleistet werden kann, mussten im Terminal 1 die 86 dort installierten...

  • Elektro/Licht/Sicherheit | Gebäudeautomation/ MSR

    Aktuelles: Digitalisierung in der Gebäudetechnik – Teil 1

    Das Thema Digitalisierung ist in den Gebäuden angekommen. Das zeigte die Light+Building in Frankfurt am Main sehr deutlich. Die...

  • Studium & Karriere | Gebäudeautomation/ MSR

    Studium & Karriere: Zweiter Jahrgang gestartet

    Berufsbegleitender Master-Studiengang Gebäudeautomation

    Seit einem Jahr bietet die Hochschule Biberach (HBC) gemeinsam mit der Fachhoch­schule Münster den berufsbegleitenden Master-Studiengang...

  • Gebäudeautomation/ MSR

    Produkte: Modulare Summenstation

    Durch ihren modularen Aufbau lässt sich die „Energy Control“-Summenstation „SU1604“ variabel erweitern. Den einzelnen Kanälen können sowohl...

  • Gebäudeautomation/ MSR

    Produkte: Klimamessgerät

    Das Klimamessgerät „testo 440“ kombiniert ein kompaktes Handmessgerät mit intuitiv nutzbaren Messmenüs und einem modularen Sondensystem....

  • Gebäudeautomation/ MSR

    Produkte: Optischer Präsenzmelder

    Der Präsenzmelder „HPD2“ von Steinel – HPD steht für „Human Presence Detection“ –erfasst durch optische Sensorik nicht nur die Anwesenheit...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

Inhalte der nächsten Heftausgaben

  • Heft 06 / 2018

    Zum Rückhaltevermögen von Laborabzügen – Einfluss des Luftführungskonzeptes

    Laborabzüge dienen dem Schutz des Personals bei der Arbeit mit gefährlichen Substanzen. Dazu wird ein entsprechender Luftvolumenstrom über die RLT-Anlage zugeführt, um im Laborraum je nach Anforderung einen Über- oder Unterdruck zu erreichen. Es hat sich in der Vergangenheit bei ausgeführten Projekten gezeigt, dass die Art der Zulufteinführung und -verteilung im Raum einen großen Einfluss auf das Rückhaltevermögen der Laborabzüge hat. In dem vorliegenden Artikel wird über Messungen berichtet, welche die Unterschiede verdeutlichen.

    Foto: Krantz Aachen

  • Heft 07 - 08 / 2018

    Totalsanierung statt Abriss – Forschungsanstalt auf Minergie-Standard gebracht

    Der Gebäudekomplex der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL in Birmensdorf bei Zürich stammt aus den 1950er Jahren und genügte den heutigen Bedürfnissen nicht mehr. Nach einer umfassenden Totalsanierung der Anlage konnte der Energiestandard auf „A-ECO“ und „P-ECO“ angehoben werden. Das Zürcher Architekturbüro Schwarz Architekten hat die Sanierung geplant und begleitet. Aus dem Altbau wurde ein ökologisches und energetisches Vorzeigeobjekt.

    Foto: Schwarz Architekten Zürich

tab @ Twitter

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
Hier geht's zur Online-Recherche

Anbieter finden:

Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!